Fotowanderreise Cornwall

Mit jedem Schritt ein besserer Fotograf auf der Fotowanderreise Cornwall

Fotowanderreise Cornwall: Wir wandern einen der schönsten Abschnitte des Küstenwegs im Süden von England. Erlebe die einzigartige Stimmung dieser dramatischen Landschaft in Begleitung einer erfahrenen Fotografin und lerne, sie in atemberaubenden Bildern festzuhalten.

Bist du gefrustet und sauer auf dich selbst, weil deine Landschaftsfotos immer langweilig werden? Geben deine Fotos die Stimmung vor Ort überhaupt nicht wieder? Bist du dir unsicher, ob es an dir oder deiner Kamera liegt?

Stell dir vor, du würdest Landschaften so atemberaubend fotografieren, wie du sie erlebt hast. Das ist ganz einfach – wenn du weißt, wie es geht. Denn alle guten Fotografen weltweit nutzen für klasse Landschaftsfotos immer die gleichen Einstellungen.

Fotowanderreise Cornwall
Der Startpunkt unserer Fotowanderreise: Das Surferparadies Newquay

Wie wäre es, wenn deine Fotos die unterschiedlichen Lichtstimmungen am Meer, warme Sonnenuntergänge oder den Surfer auf der Welle perfekt zeigen? Alles so, wie Du es empfunden hast: Scharfe Fotos von vorne bis hinten, optimal belichtet, mal dramatisch, mal romantisch verträumt – und das alles in den schönsten Farben.

Wir erwandern diese Landschaft ganz gemütlich und du hast viel Zeit, in Ruhe zu fotografieren. Durch kleine Übungen auf der Wanderung wirst du intensiver sehen lernen und besser wahrnehmen. So lernst du das, was dir selbst wichtig ist, besser in ein gutes Foto umzusetzen.

Unterwegs begleitet dich eine engagierte Fototrainerin, die dir in jeder Situation mit den richtigen Tipps und Tricks weiterhilft. Mit viel Freude wirst du deine ganz individuellen Bildern machen, ganz nebenbei deine Kamera besser beherrschen und kreativ einsetzen können.

Deine Fototrainerin und Reiseleiterin

Fotowanderreise
Ich bin’s, die Katja Fisch, aka Kate Fish – denn kein Brite kann Katja so aussprechen, wie wir Deutschen.

Ich lebe und fotografiere seit über 10 Jahren in England und bin viele Abschnitte des South West Coast Path mehr als einmal gewandert. So habe ich bisher vom Mainstream unentdeckte Fotomotive aufgespürt, die das Urtypische dieser Landschaft widerspiegeln.

Das wunderschöne Cornwall ist nicht umsonst Heimat von zahlreichen Filmen und Romanen, wie z.B. von Rosamunde Pilcher. Durch die Wärme des Golfstroms herrscht ein außergewöhnlich mildes Klima. Dadurch erinnert die Landschaft mit Palmen und kilometerlangen Sandstränden teilweise an die Südsee.

Fotowanderreise Cornwall
Langzeitbelichtungen mit dem ND-Filter an den Bedruthan Steps – eines der Highlights unserer Fotowanderreise

Im Kontrast dazu stehen dramatische Steilküsten mit schroffen Felsen, satten grünen Wiesen und Mooren sowie in schmale Buchten gezwängte Fischerdörfer mit ihren verträumten Häfen. Sagenumwobene Burgruinen zeugen von Spuren der Kelten und Römer und stellen ein besonderes Fotomotiv dar.

Fotowanderreise Cornwall
Port Isaac bei Ebbe

Schon während meiner wissenschaftlichen Laufbahn habe ich immer mit viel Freude unterrichtet. Seit 35 Jahren fotografiere ich und spezialisiere mich auf Landschafts- und Makrofotografie. Mein umfangreiches Wissen gebe ich ohne unnützen theoretischen Ballast am Praxisbeispiel auf dieser Fotowanderreise an dich weiter.

Fotowanderreise Cornwall: Ergebnisse

Deine Fotos können nach dieser Reise auch so aussehen:

Auf dieser Fotowanderreise wirst du …

  • viel Spaß, frische Luft und Abstand vom Alltag beim Wandern und Fotografieren in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter haben,
  • die besten Tipps und Tricks der Landschaftsfotografie umsetzen, um wunderschöne Landschaftsfotos zu fotografieren,
  • in abendlichen Feedback-Runden zu deinen und den Fotos der anderen Verbesserungsvorschläge erhalten und die Möglichkeiten der Bildoptimierung kennen lernen. Dadurch wirst du von Tag zu Tag besser und fährst mit beeindruckenden Fotos nach Hause.

Fragen und Antworten zur Fotowanderreise Cornwall

Wie fit muß ich sein, damit ich die Reise genießen kann?

Fotowanderreise Cornwall
An der Küste geht es immer mal wieder rauf und runter.

Manche Steigungen vom Meeresspiegel bis zur  Steilküste sind nicht zu unterschätzen. Dir sollte es deshalb nicht schwer fallen, bis zu 15 km in gemütlichem Genießertempo zu wandern und auch Aufstiege von 200 m gut zu bewältigen.

Kann ich mit meiner Kamera teilnehmen?

Ja, auf jeden Fall – egal, welche Kamera du besitzt. Fotografie funktioniert bei allen Kameras genau gleich. Von der einfachen Kompaktkamera bis hin zur 5000 € Profikamera – nur die Details in der Bedienung unterscheiden sich. Deshalb, kann ich sehr schnell mit Dir heraus finden, wie eine bestimmte Einstellung an deiner Kamera funktioniert.

Eines ist jedoch klar: Eine einfache Kompaktkamera für 70 € hat nicht ganz so viele Möglichkeiten, wie die oben erwähnte Profikamera. Wenn dann an deiner einfacheren oder älteren Kamera bestimmte Funktionen nicht vorhanden sind und Du sie dennoch ausprobieren möchtest, kannst Du das gerne mit meiner Kamera tun. Doch nach meiner Erfahrung sind solche Einschränkungen meist kein Problem, Du kannst auch mit einfacheren Kameras sehr gute Fotos machen.

Wie gut muß mein Englisch sein?

Da ich dich auf dieser Reise intensiv betreue, brauchst Du so gut wie keine Englischkenntnisse. Schöner ist es jedoch, wenn Du ein paar Worte kannst, die es Dir ermöglichen mit Engländern in Kontakt zu treten.

Ist englisches Essen wirklich so schlecht wie sein Ruf?

Sticky Toffee Pudding: Eine Sekunde auf der Zunge, ein Leben lang auf der Hüfte – aber sowas von lecker! 🙂

Und muß ich die ganze Woche von Fish and Chips und English Breakfast leben? Nein, absolut nicht.

Die englische Küche an sich ist sicher etwas einfacher gestrickt mit ihren Burgern, Fish and Chips und Suppen. Aber durch Einwanderer und dem Trend zur gesünderen und vegetarischen Ernährung gibt es genügend Wahlmöglichkeiten an schmackhaftem Essen.

Und das Wetter?

Fotowanderreise CornwallWenn dir das Wetter nicht gefällt, dann warte ne Viertelstunde.

Fragen, Details und Buchung

Falls jetzt noch Fragen offen sind, schicke mir einfache eine email an kate@katefish.eu.

Nächste Termine: 8. – 15. Mai 2021

Hier geht es zu den Details dieser besonderen Fotowanderreise und zum Reiseangebot, das mol-Reisen als Reiseveranstalter für mich anbietet.

****

Kate's Newsletter und als Geschenk 15 Tipps für bessere Landschaftsfotos
KOSTENLOSER Wander und Fotografie-Newsletter mit vielen Tipps und Tricks zu Fotolocations, Fotowanderungen und kreativer Fotografie, Abmeldung jederzeit möglich